Katalog Downloads Neuigkeiten Kontakt
NIVIUK https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3

Aufblasbarer Protektor mit nur 240 g 



Der aufblasbare Protektor Apair, speziell für die Gurtzeuge Arrow P und Arrow P Race entwickelt, ist ideal für Piloten, die für ihr Hike & Fly
Vorhaben geringes Volumen, Sicherheit und Leichtigkeit suchen.

EN- und LTF-zertifiziert, wiegt dieser ultraleichte Protektor nur 240 g und zeichnet sich durch seine Effizienz und einfache Handhabung aus.

Geliefert wird der Apair in der Infbag-Hülle, die zum Füllen dient und auch als Kompressionssack zum Packen und Transportieren des Gurtzeugs verwendet werden kann.

https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3

Die Schlüsselfaktoren: 
Leichtigkeit und minimales Volumen




Der Apair wiegt nur 240 g, verglichen mit 320 g beim Schaumstoffschutz. Sein Design ermöglicht eine vollständige Komprimierung und maximiert den Stauraum. Sobald der Protektor entleert ist, nimmt der Gurt nur noch minimal wenig Platz ein. Darüber hinaus ermöglicht der Infbag (im Lieferumfang enthalten) das Verstauen des Arrow P im Inneren, wodurch das Gurtzeug geschützt transportiert werden kann.

https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3
https://niviuk.com/ https://niviuk.com//legal/3

Infbag: Wie pumpt man das Apair auf?


Um den Apair-Protektor mit Luft zu füllen, empfehlen unsere Entwickler die Verwendung der Infbag-Hülle. Fülle dazu zunächst den Infbag mit Luft, verschließe ihn und verbinde ihn mit dem Protektorenschlauch. Stelle sicher, dass das Lufteinlass-/Auslassventil geöffnet ist. Drücke nun den Infbag zusammen, damit füllt sich der Protektor mit Luft. Ein einmaliges Aufblasen mit dem Infbag ist ausreichend. Schließe das Ventil, um die Luft drin zu halten.

In diesem Video-Tutorial kannst du dir die Vorgehensweise Schritt für Schritt ansehen. Wenn du möchtest, kannst du auch eine elektrische Pumpe verwenden oder manuell füllen, indem in den Luftschlauch pustest.



Einstellen der Luftmenge
im Flug mit dem Lufteinlass-/Auslassventil



Das Lufteinlass-/Auslassventil am Apair-Schlauch ist während des Fluges zugänglich und ermöglicht so die Anpassung des Drucks bei Bedarf. Öffne oder schließe das Ventil, um die Luft zurückzuhalten oder abzulassen. Diese Funktionalität ermöglicht es, den Protektor an Druckschwankungen aufgrund der Höhe anzupassen und so einen sichereren und angenehmen Flug zu gewährleisten. 



Aufpumpen: Mittleren Druck ausüben

Beim Aufpumpen des Apair-Protektors ist es wichtig, mittleren bis mäßigen Druck zu verwenden. Zu viel Luft macht den Protektor steif und bringt den Piloten in eine unbequeme Flugposition. Auf der anderen Seite kann ein zu geringes Aufpumpen des Protektors seine Wirksamkeit und Sicherheit beeinträchtigen. 

Mittlerer Druck sorgt sowohl mit dem Apair als auch mit dem Schaumstoffprotektor für ähnlich guten Flugkomfort, da beide die gleiche Form haben.

Downloads

pdf

Zertifizierung ARRFO P

pdf

APAIR Test Report

Wir und Dritte verwenden als Dienstanbieter Cookies und ähnliche Technologien (im Folgenden "Cookies"), um unsere Dienste bereitzustellen und zu schützen, deine Anforderungen zu verstehen und unsere Leistungen zu verbessern und um relevante Werbung zu schalten. Weitere Informationen findest du in unserer Cookie-Richtlinie . Wähle "Cookies akzeptieren", um deine Zustimmung zu erteilen oder wähle die Cookies aus, die du zulassen möchtest. Du kannst die Cookie-Optionen ändern und deine Einwilligung jederzeit auf unserer Website widerrufen.
Autorisierte Cookies:
Mehr Details